Besuchen Sie uns auf Facebook

Seminare

Dornmethode für Pferde  


Termine: 1. Modul: 02. bis 04. August 2019
2. Modul: 20. bis 22. September 2019
Referentin: Simone Quaeck
Kosten: Beide Module 792 Euro

Die Dornmethode ist eine sanfte und manuelle Behandlungsmethode mit der sich Wirbel- und Gelenkblockaden einfach, schnell und zuverlässig beseitigen lassen. Die jahrelange Erfahrung der Dornmethode bei Menschen ist die Basis für die Dornmethode bei Pferden. Die Behandlung wurde auf die Anatomie der Pferde abgestimmt.

Die Dornmethode ist die einzige physiotherapeutische Behandlungsform, bei der die Beinlängendifferenz beachtet und behandelt wird. Deshalb ist sie so erfolgreich und der Behandlungserfolg hält an.

Durch die Korrektur des Beckens und aller Gelenke an den Beinen erreichen wir die Wiederherstellung der korrekten Statik. Dies ist die Voraussetzung für den anhaltenden Erfolg der Dornmethode. Denn wenn Becken, Beine und Schultern kein gerades und stabiles Fundament bilden, können Wirbel oder Gelenkblockaden auftreten.

Auch Organbeschwerden und die Meridiane (Akupunktur) werden über die der Wirbelsäule entspringenden Spinalnerven günstig beeinflusst.

Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail oder Sie können uns auch gerne anrufen.

Copyright © 2019. Akademie für Dornmethode und Tierheilkunde.