Besuchen Sie uns auf Facebook

Tierakupunkteur/in



Studienvoraussetzung

  • Mindestalter von 18 Jahre
  • Mittlere Reife / Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Berufserfahrung
  • Alternativ kann eine Eignung zur Aufnahme des Studiengangs durch ein persönliches Bewerbungsgespräch ermittelt werden.
  • Ein Herz für Tiere

Studienbeginn

Der Studiengang Tierakupunktur beginnt voraussichtlich im Oktober 2018 und dauert 12 Monate. Die Prüfung ist im Herbst 2019.

Wir haben uns entschlossen das Studium um 2 Monate zu verlängern, damit Sie in der Winterpause die Gelegenheit haben, das bis dahin Erlernte zu vertiefen. Das Studium wird mit einer Prüfung abgeschlossen. 

Studieninhalte

  1. Geschichte der TCM
  2. Allgemeine Theorie
  3. Yin und Yang – Wesen und Anwendung
  4. Die 5 Elemente
    • Grundlegende Eigenschaften
    • Sheng und Ko - Zyklus
    • Anwendung
  5. Die vitalen Substanzen
    • Konzept, Essenz, Qi, Xue, Shen, Jin Ye
  6. Umwandlung des Qi
  7. Funktion der Speicher- und Hohlorgane
  8. Funktion der außerordentlichen Organe
  9. Krankheitsursachen / Agenzien
  10. Diagnostik
  11. Pathologie
    • 8 Leitkriterien
    • Qi – Mechanismus
    • Qi, Xue, JinYe Krankheitsmuster
  12. Meridiane
    • Akupunkturpunkte
    • Prinzipien der Punktekombinationen
  13. Praxis ab der dritten Einheit
  14. Dornmethode an Pferden in Theorie und Praxis
    • Die Dornmethode kann Störungen im Gleichgewicht von Yin und Yan positiv beeinflussen, deshalb ist sie ein Bestandteil dieses Studiums zum/zur Tierakupunkteur/in.

Studienablauf und -abschluss

Nach Eingang der Anmeldung, der Einschreibgebühr und nach Angabe der Zahlungsvariante der Studiengebühr, senden wir Ihnen die für Sie notwendigen Skripte und Bücher zu. Dieses umfangreiche Lehrmaterial müssen Sie sich im Selbststudium aneignen, um für die ersten Seminare vorbereitet zu sein. Sie erhalten mit den Unterlagen eine Anleitung, wie Sie sich vorbereiten sollten.
Im Februar 2017 beginnen die ersten Seminare, bestehend aus 5 Wochenenden und 3 Blockeinheiten à 3 Tage. Der Teil, Geschichte der TCM, allgemeine Theorie und allgemeine Anatomie, den Sie als Tierakupunkteur/in für Ihre Arbeit benötigen, wird an den ersten Wochenendseminaren sehr anschaulich unterrichtet. In diesen Seminaren handelt es sich um die gesamte Theorie damit Sie in den folgenden Praxiseinheiten sicher und kompetent an den Tieren arbeiten können.

Die Studienzeit beläuft sich mindestens auf 12 Monate. Sie können sich nach 12 Monaten zur Prüfung anmelden, da im Verlauf dieser Zeit alle Seminare von uns angeboten werden.

Unser Ziel ist eine praxisorientierte Ausbildung, die die von Ihnen im Selbststudium gelernte Theorie ergänzt. Natürlich wird auch die Theorie in den Seminaren vertieft. Dadurch erlangen Sie alle Grundvoraussetzungen für die Ausübung des Berufes als Tierakupunkteur/in.

Die Ausbildung zum Dorntherapeuten für Hund oder Pferd (6 Tage) ist auch Inhalt dieses Studiengangs.

Der Abschluss Ihrer Ausbildung erfolgt mit der Prüfung zum/zur Tierakupunkteur/in und einem Wissenstest zum/zur Dorntherapeuten/in.

Studienort

 

standort1standort2standort3

Studienkosten

Bei Einmalzahlung der Studiengebühr Tierakupunktur 2.475 Euro

Zahlungsvarianten monatlich:

Studiengebühr in Raten 12 x 222 Euro 2.664 Euro
Studiengebühr in Raten 18 x 149 Euro 2.682 Euro

Zusätzlich fällt eine Einschreibgebühr von 180 Euro an (siehe Ausbildungsvertrag). Die Prüfungsgebühr in Höhe von 200 Euro ist 4 Wochen vor dem Prüfungstermin fällig.

Unsere Besonderheit
Alle Studiengänge beinhalten
die Ausbildung zum Dorntherapeuten.

Copyright © 2018. Akademie für Dornmethode und Tierheilkunde.